Camping mit Hund

Wer möchte sein vierbeiniges Familienmitglied schon im Urlaub zu Hause lassen oder in eine Hundepension geben?

Der beste Freund des Menschen gehört eben dazu und ist bei uns auch ein gern gesehener Gast.

Platzordnung für Hunde

Bitte beachten Sie als Hundehalter folgende Regeln, wenn Sie Ihren Hund mit in den Campingurlaub nehmen.

  • Führen Sie Ihren Hund auf dem Campingplatz bitte stets an der kurzen Leine.

  • Ihr Hund darf auf der Parzelle nicht unbeaufsichtigt allein gelassen werden.

  • Auf der Spitze umgeben vom Wasser und am Badestrand sind Hunde nicht gestattet.

  • Nutzen Sie bitte die extra für Hunde geschaffene Hundebadestelle am großen Parkplatz

  • Ihr Hund muss ein Halsband mit dem Namen und der Anschrift (oder Telefonnummer oder Platznummer) des Halters oder eine Hundemarke tragen.

  • Entfernen Sie Hundekot bitte unverzüglich. Auf unserem Campingplatz stellen wir Ihnen Hundekotbeutel kostenlos zur Verfügung.

  • Bitte beachten Sie, dass im Land Brandenburg sogenannte „Listenhunde“ nur mit Maulkorb zu führen sind. Die Benutzung der öffentlichen Verkehrsmittel sind ebenfalls für größere Hunde nur mit einem Maulkorb oder Maultasche gestattet.

  • Das Blütencamping Riegelspitze behält sich das Mitbringen von Hunden in jedem Einzelfall vor. Eine Genehmigung kann jederzeit widerrufen werden, wenn z.B. Beschwerden anderer Campinggäste auftreten.

  • Platzhalter sind dafür verantwortlich, dass die Hunde ihrer Besucher ordnungsgemäß gehalten werden.

iellahund

 

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.    Ich stimme zu    [X]